Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Wirbelsäulenmassage nach Rudolf Breuss

  

Die Breuss-Massage ist eine feine, energetische Wirbelsäulenmassage, die zu einer Tiefenentspannung führt und dadurch energetische Blockaden und muskuläre Verspannungen zu lösen vermag. Durch Dehnen und Strecken der Wirbelsäule sowie spezielles Einmassieren von Johanniskrautöl, welches entzündungshemmende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat, können sich die Bandscheiben regenerieren und Wirbelfehlstellungen lassen sich auf sanfte Art und Weise richten.

 

Ziel ist die sanfte Korrektur von Wirbelverschiebungen und Einleiten der Regeneration von Bandscheiben, lösen von energetischen Blockaden und muskulären Verspannungen. Die Breuss-Massage findet ihre Anwendung vor allem bei Bandscheibenleiden, Fehlstellungen des Kreuzbeins, Hexenschuss, Schlafstörungen und Gelenkblockaden der Wirbelsäule.

 

Die Breuss-Massage eignet sich ausserdem sehr gut als Vorbereitung auf eine Atlaslogie-Behandlung!

 

Dauer 30 Minuten    Fr. 50.00

In Kombination mit Atlaslogie    Fr. 40.00